Mitmachen
Artikel

Das soll noch jemand verstehen!

Während viele Betriebe um ihre Existenz zittern, Arbeitnehmer Kurzarbeit akzeptieren müssen, Familien um ihr Einkommen fürchten und der Staat immer noch das Gewerbe massivst in seiner Tätigkeit einschränkt und bei Zuwiderhandlungen Bussen verteilt, gehen in manchen Städten der Schweiz tausende von «Demonstranten» auf die Strasse.

Manche von Ihnen halten Schilder mit der Aufschrift «Fuck the Police» in die Luft und der gleiche Staat, welcher den Gastronomen eine 2m Distanzregelung der Tische vorschreibt und diese auf die Hälfte der Tische verzichten müssen, lässt diese «Demonstranten» gewähren. Ich kann es nicht anders schreiben, aber für mich ist das ein Totalversagen des Rechtstaates und ein Kapitulieren vor Dauerempörten.

Beni Riedi, SVP Kantonsrat Baar

Artikel teilen
Kategorien
#baar
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden