Mitmachen
Artikel

Der Staat: Kindermädchen statt Freiheitsgarant

Am 22. September 2021 lud die SVP Baar ein zum Referat und Austausch mit dem Diplomaten und ehemaligen Neuseeland-Botschafter Dr. David Vogelsanger. Den Auftakt machten die Kantonsräte Beni Riedi und Michael Riboni mit einem Blick in den Stand der Zuger Politik. An konkreten und teils absurden Vorstössen zeigten sie die immer lauter werdenen Rufe nach mehr Staat von den Linken und der Mitte-Partei.

Dr. Vogelsanger zeigte eindrücklich auf, wie sehr der Staat in der Schweiz in den letzten 40 Jahren bereits an Macht gewann – auf Kosten der individuellen Freiheit und Eigenverantwortung. Gleichzeitig verlor er die Kontrolle über die Sicherheitssituation. So war vor ein paar Jahrzehnten noch jeder einzelne Mordfall in der Schweiz eine nationale Sensation, die uns für Wochen beschäftigte.

Es folgte ein spannender Einblick in das Leben in einer Schweizer Botschaft und eine Diskussion über was Neuseeland („das zweitschönste Land der Welt“) besser als die Schweiz macht und was es von uns lernen könnte. Nach einer intensiven Fragerunde wiederholte Dr. Vogelsanger seine wichtigste Botschaft an das Publikum: benennt und kämpft gegen Missstände und lasst Euch niemals den Mund verbieten.

Georg Meyer, SVP Baar

Artikel teilen
Kategorien
#baar
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden