Mitmachen
Artikel

Die SVP Cham und die SVP Unterägeri organisierten am vergangenen Donnerstag gemeinsam einen Ausflug ins Bundeshaus

Nach einer gemütlichen Anfahrt mit dem Car trafen wir um 10 Uhr in Bern ein. Kurz darauf begrüsste uns Nationalrat Thomas Aeschi beim Besuchereingang des Bundeshauses und führte uns auf die Besuchertribüne des Nationalratssaals. Von dort durften wir die Debatte im Nationalrat zum Gegenvorschlag zur Initiative «Grüne Wirtschaft» mitverfolgen. Es war sehr spannend die Argumente von Links und Rechts zu verfolgen, weshalb das Umweltschutzgesetz weiter verschärft oder – gemäss Antrag der SVP – so wie heute belassen werden soll. Nach einer Stunde wurden wir in ein Kommissionszimmer geführt, in welchem uns Nationalrat Aeschi während einer halben Stunde zu all unseren Fragen Rede und Antwort stand. So gab er uns Einblick in seinen politischen Alltag in Bern, erzählte persönliche Anekdoten von Erlebnissen mit Ratskollegen und erläuterte den Prozess wie ein Gesetz über mehrere Stufen geschaffen wird. Während der anschliessenden Führung durch das Parlamentsgebäude erfuhren wir viel über die Entstehungsgeschichte des Bundeshauses und über die zahlreichen Statuen und Wandmalereien.

Das Mittagessen nahmen wir im Restaurant Galerie des Alpes ein, welches sich direkt unter dem Nationalratssaal befindet. Während uns ein feines Dreigangmenü inkl. Dessert serviert wurde, beantwortete uns Thomas Aeschi weitere Fragen zum Ratsbetrieb und seiner Arbeit als Nationalrat. Nach dem Mittagessen folgt noch eine Überraschung: Obwohl grössere Besuchergruppen normalerweise in der Wandelhalle nicht zugelassen sind, durften wir nach Ende der Session die Wirkungsstätte unserer Bundesparlamentarier aus nächster Nähe sehen. Es war für uns sehr beeindruckend, durch diese ehrwürdigen Räume zu gehen, wo schon bald die nächsten Bundesratswahlen stattfinden werden. Der Ausflug nach Bern zu unserem Nationalrat Aeschi war für uns alle eine grosse Bereicherung und viele Teilnehmer freuen sich bereits heute wieder auf einen zukünftigen Besuch im Bundeshaus.

Theo Biedermann, Cham

Dateien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#unterägeri
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden