Mitmachen
Artikel

DIE SVP HÜNENBERG WILL ZURÜCK IN DEN GEMEINDERAT

Die SVP Hünenberg will den jüngst verlorenen Gemeinderatssitz mit Gemeinderatskandidat Pius Hürlimann zurück erobern und wieder im Rat Einsitz nehmen

Von links nach rechts:
Pius Hürlimann, Martin Schuler, Thomas Villiger, Fabio Peduzzi

Die SVP Hünenberg hat am Donnerstagabend ihre Gemeinderats- und Kantonsrats-Kandidaten nominiert. Für den Gemeinderat wurde Pius Hürlimann nominiert. Der 58-Jährige Schreinermeister ist in Hünenberg Dorf wohnhaft und war lange Zeit im Vertrieb und in der Verbandsarbeit der Holzbranche tätig.

Für den Kantonsrat wurden drei Kandidaten nominiert. Zum einen der bisherige 40-Jährige Fahrzeugsachverständige Thomas Villiger, welcher schon seit 2003 für die SVP im Kantonsrat sitzt und zum anderen Fabio Peduzzi und Martin Schuler.

Fabio Peduzzi ist Jurist und nebenberuflich als Ersatzrichter am Kantonsgericht in Zug tätig, wohnhaft in Hünenberg See. Der 35-Jährige Landwirt Martin Schuler will in Zukunft den Bauernstand im Kantonsrat vertreten. Schuler wohnt in Drälikon, wo er mit seiner Familie einen grossen Milchviehbetrieb bewirtschaftet.

Artikel teilen
Kategorien
#hünenberg
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden