Mitmachen
Artikel

Ein Paket für alle Zuger

Nachdem der Pulverdampf vom Ende des letzten Jahres verdampft ist, wird der Zuger Souverän wieder an die Urnen gerufen. Am 7. März 2021 wird über die Änderung des Steuergesetzes betreffend Massnahmen zur Bewältigung des Coronavirus abgestimmt.

Die Vorlage beinhaltet drei relevante Themen, über die wir abstimmen. Zum einen eine auf drei Jahre befristete Anpassung des Steuersatzes von 82% auf 80%. Begleitet und ausbalanciert durch einen dauerhaft erhöhten und vereinfachten Mieterabzug von jährlich maximal CHF 10’000 sowie einen zeitlich befristeten höheren persönlichen Abzug für natürliche Personen von jährlich CHF 11’000 (Alleinstehende) bzw. CHF 22’000 (Verheiratete). Nur schon von der Erhöhung der persönlichen Abzüge profitieren über 80 Prozent der Zuger Bevölkerung und vom angepassten (dauerhaften) Mieterabzug rund 50 Prozent aller Zuger.

Vom zur Debatte vorgeschlagenen Paket profitieren also breite Bevölkerungsschichten unseres Kantons. Umso mehr ist es überraschend, dass die Linke das Paket bekämpft und somit auch der eigenen Klientel die Vorteile dessen vorenthalten will. Scheinbar ist das Parteibüchlein wichtiger, als der Vorteil der Bevölkerung. Gerade in der aktuellen Lage soll aber nichts unversucht gelassen werden, um die angeschlagene Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen, dazu gehört auch eine Steuersenkung um moderate 2%.

Oft wird gefragt, ob die Massnahmen überhaupt verkraftbar sind? Ja, heisst die klare Antwort. Der Kanton Zug steht hervorragend da und kann die CHF 40 Mio. pro Jahr problemlos verkraften. Wer spart in der Zeit, hat in der Not, so das Credo des Kantons!

Mein Kurzurteil: Das Paket ist gut austariert! Jeder Franken, der zurück in den Wirtschaftskreislauf fliesst, hilft, die Krise schneller zu überwinden. Für eine Situation wie die, in welcher wir stecken braucht es mutige Schritte. Über diese gilt es nun abzustimmen und sie zu unterstützen. Mit einem JA zum Steuerpaket helfen sie allen Zugern.

Adrian Risi, Zug
SVP Kantonsrat

Artikel teilen
Kategorien
#stadt zug
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden