Mitmachen
Artikel

Jahresausblick 2021 SVP Kanton Zug

Das Jahr 2021 wird ein spannendes Jahr. Einerseits stehen wichtige politische Entscheidungen an, andererseits muss die Politik und die Gesellschaft einen vernünftigen Weg finden, die Corona-Krise endlich zu überwinden. Wir wollen uns wieder frei bewegen können, frei denken, handeln und sprechen dürfen. Wenn wir positiv bleiben und alles gut läuft, treffen wir uns hoffentlich schon bald an einem EVZ-Match, an einem Konzert, einem Theater oder an einem Sommerfest und plaudern über vergangene Corona-Zeiten.

Abstimmung Hilfspaket

Am 7. März wird sich uns die riesige Chance bieten, die negativen Folgen der Corona-Krise für die Zuger Bevölkerung und für die Zuger Wirtschaft abzufedern und sogar direkt in positive Impulse umzuwandeln. Um beim Hockey zu bleiben: ”Dieser Puck gehört direkt unter die Latte gezimmert”. Das von der Regierung und vom Kantonsrat unterstützte Steuerpaket mit der Vereinfachung des Mieterabzugs, der befristeten Senkung des Steuerfusses sowie der Erhöhung der persönlichen Abzüge, entlastet direkt den Mittelstand und kurbelt zusätzlich unsere Wirtschaft an. Dieses sehr wirkungsvolle Hilfspaket verdient unsere volle Unterstützung. Das von den Linken gegen dieses Hilfspaket ergriffene Referendum müssen wir deshalb in gut bürgerlicher Manier versenken oder eben, auf direktem Weg zurück in die Kabine schicken.

Abstimmung Verhüllungsverbot

Ebenfalls am 7. März stimmen wir über das Verhüllungsverbot ab. Dabei geht es in erster Linie darum, den Frauen in unserem Land die Freiheit zu gewähren, ihr Gesicht nicht hinter einem Schleier oder einer Burka verstecken zu müssen. Ein sehr wichtiges Anliegen zum Wohle aller Frauen in der Schweiz.

Mannschaftsaufstellung

Die SVP des Kantons Zug plant langfristig. Sie wird deshalb ihre erste Linie (Parteivorstand) verstärken, und die Position des Key-Players (Fraktionschef) neu besetzen. Zug um Zug setzen wir uns weiterhin dafür ein, dass wir eigenverantwortlich unsere Freiheit in Sicherheit geniessen dürfen und dass wir weder unsere Wirtschaft noch uns selbst mit unnötigen Vorschriften, Gesetzen, Steuern oder Gebühren an einer gesunden Entwicklung hindern. Weniger Staat aber mehr Freiheit.

Thomas Werner, Kantonsrat
Vizepräsident SVP Kanton Zug

Artikel teilen
Kategorien
#kanton zug
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden