Mitmachen
Artikel

Kein Handlungsspielraum für die Gemeinde?

Die mutwillige Verwüstung der zur Verfügung gestellten Zimmer durch die die zwei Sozialhilfeempfänger aus dem Maghreb hat in Baar Wellen geschlagen.

Umso mehr jedoch verblüfft die Tatenlosigkeit der sonst so sozialbewussten Gemeinde Baar gegenüber dem geschädigten Herr Reichenbach, aber auch gegenüber den Tätern. Es mag rechtlich korrekt sein, dass die Gemeinde nicht für Kosten aufkommen kann, die Klienten des Sozialamts in böswilliger Absicht einem Vermieter verursachten. Moralisch korrekt ist es aber nicht. Immerhin hat die Gemeinde die beiden vermittelt und die Miete bezahlt. Ebenso hat das Sozialamt den klaren Auftrag, die Asylbewerber in ihrer Integration in der Schweiz zu unterstützen.

Dazu gehört, dass sie ihre Rechte kennen und ihren Pflichten nachkommen und so auch für verursachte Schäden selbst aufkommen. Genau hier sollte es im Interesse der Leute des Sozialamtes sein, ebenfalls wieder eine Vermittlerrolle einzunehmen, wie sie es bei der Wohnungssuche für ihre Klienten getan haben.

Wäre ein Gespräch gesucht worden mit allen Beteiligten unter der Aufsicht des Amts, hätte man dieses Ärgernis sicherlich bereits aus der Welt geschafft. Eine bürgernahe Verwaltung kommuniziert und versteckt sich nicht hinter Paragraphen. Ich denke die Geschehnisse im Restaurant «Ebel» zeigen gut die kleinen Schwachstellen auf, die unser Sozialsystem noch hat und ich hoffe, dass der Gemeinderat diese bald zu schliessen vermag.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, unter nachfolgendem Link nochmals für den Spendenaufruf der örtlichen SVP zu mobilisieren: www.svp-zug.ch/echte-solidaritaet. Ebenfalls lade ich alle herzlich ein, den Spendenaufruf zu teilen, um unser Gemeindemitglied zu unterstützen. Wenn der Gemeinderat nicht handeln will oder kann, sollten wir es als Bürger tun.

Emanuel Schicker, Baar

Artikel teilen
Kategorien
#baar
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden