Mitmachen
Artikel

Mundartinitiative der SVP – im internationalen Vergleich

Vergangene Woche hatte ich eine Sitzung auf höherer Ebene der Pädagogischen Hochschule Zürich. Welche Sprachen wurden während der Sitzung gesprochen? Eine Person sprach Züridüütsch, eine andere Walliser-Dialekt, die dritte einen Dialekt aus dem Kanton St. Gallen, die vierte eine Färbung aus der Zentralschweiz und die fünfte Berndeutsch. Wir haben uns bestens verstanden und haben ausgezeichnete Sitzungsergebnisse erreicht.
Keinem Engländer käme es in den Sinn, beispielsweise den Sport-Unterricht in einem reinen «Oxford-English» abzuhalten. Kein Franzose in Marseille wird während des Unterrichts ein «Pariser-Französisch» sprechen und kein Italiener aus Neapel wird seinen Dialekt den Vorgaben von Rom anpassen. Bei den Holländern gibt es viele flämische Dialekte, ja, es gibt sie in allen Sprachen. Ob in den USA, Südamerika, Indien oder China, überall sind Dialekte vorhanden. Natürlich gewachsen. Zeichen der Herkunft und der Identität der Menschen.
Wer sich gegen die Mundart Initiative der SVP wehrt oder nicht nachvollziehen kann, wieso sie dem Stimmbürger vorliegt, der werfe doch einmal einen Blick auf die internationalen Realitäten. Überall werden in der Schule Dialekte gesprochen und die Leute verstehen sich. Welchen Schuh drückt die Gegner der Mundart-Initiative? Ich weiss es nicht. Geht es einfach darum, gegen Initiativen der SVP zu sein? Eingespielte politische Machenschaften zu pflegen?
Auf jeden Fall kann ich die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger insoweit beruhigen, als sie mit einem JA zur Mundartinitiative nichts tun, was der Volksschule schadet, höchstens etwas, was zur Identität der Schweizerischen Volksschulen beiträgt. Und dies ist eigentlich positiv, oder nicht?
Beat Sieber, Kantonsrat SVP Cham 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#cham
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden