Mitmachen
Artikel

Reine Schikane

Die Verhüllung einer Frau hat nichts mit Kultur oder Religion zu tun. Es ist reine Schikane vom Mann gegenüber der Frau. Sie soll ihr Gesicht verhüllen, damit sie nicht fremdgeht oder mit einem anderen Mann liebäugelt.

Das Verbot gehört für mich zur Gleichberechtigung und deshalb ein klares JA zum Verhüllungsverbot. Auch geht es nicht nur um die Burka oder den Niqab, sondern auch um die Verhüllung z.B. bei Demos.

Keine Gesichtsverhüllung bei einer Demo erleichtert der Polizei die Strafverfolgung einer Person aufzunehmen. Für mich ist das ein Schritt in die richtige Richtung. Deshalb ein klares JA am 7. März.

Kathi Büttel, Baar
Präsidentin JSVP

Artikel teilen
Kategorien
#baar
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden