Mitmachen
Artikel

Sinnvolle Auslandhilfe statt symbolischer Wohlfühlpolitik

Zum Parteienforum vom 13. Juni 2018

Manche Parteien beanstanden, dass die SVP Baar das Thema Asylzentrum wieder zur Sprache bringt. Wir werden dies so lange thematisieren wie es die Bevölkerung beschäftigt, also wohl bis die Asylpolitik vernünftiger wird.

Mit dem Geld für eine Asylunterkunft für 100 Menschen hier in Baar könnten wir gemäss UNOCHA und Schwedischen Forschern 1000-3000 Menschen in Ländern wie Jordanien sichere Unterkunft bieten, bis der Krieg in Syrien vorbei ist und sie wieder zum Wiederaufbau in ihre Heimat zurückkehren können. Das wäre sinnvolle Auslandhilfe statt symbolischer Wohlfühlpolitik.

Georg Meyer, Kantonsratskandidat SVP Baar

Artikel teilen
Kategorien
#baar
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden