Mitmachen
Artikel

Thomas Werner ist der richtige neue Gemeinderat für Unterägeri

Seit seiner Wahl in den Zuger Kantonsrat im Dezember 2010 ist Kantonsrat Thomas Werner Mitglied der Justizprüfungskommission (JPK). Zuerst, bis im Herbst 2012 war er Mitglied der erweiterten JPK und nach seiner Wahl als amtierender JPK-Präsident bis zum heutigen Tag Vorsitzender der engeren JPK.

In den bald 10 Jahren als Präsident hat Thomas Werner Dutzende von Berichten und Anträgen der JPK redigiert und zu den entsprechend vielen Geschäften namens der JPK im Kantonsrat das Wort ergriffen. Durch seine beharrliche und langjährige Arbeit hat er sich damit grosse Verdienste für die Zuger Öffentlichkeit erworben. Seine Arbeit, oft im kleinen Kreise der JPK, ist für das Auge der Öffentlichkeit weniger sichtbar und unbekannt, aber umso wichtiger.

Er bringt durch seine profunden Kenntnisse des Justizwesens und der kantonalen Verwaltung wertvolle Inputs für eine aufstrebende Gemeinde wie Unterägeri und dessen Kollegialbehörde mit. Sein Einsatz für den Kanton Zug und seine Institutionen während über einem Jahrzehnt sind eindrücklich.

Für den Schritt von der Legislative zur Exekutive ist er gut gerüstet. Als Chef des Kinderschutz der Stadtpolizei Zürich ist Thomas Werner zudem gewohnt anzupacken und weitgreifende Entscheidungen zu fällen. Ich unterstütze die Wahl von Kantonsrat Thomas Werner als neuen Gemeinderat aus Überzeugung und empfehle ihn am 9. Januar 2022 zur Wahl, damit Unterägeri weiterhin Heimat bleibt.

Philip C. Brunner
Fraktionspräsident SVP
Kantonsrat

Artikel teilen
Kategorien
#stadt zug #unterägeri
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden