Mitmachen
Artikel

Wachstum bremsen, aber wie?

Die ALG fordert im Zugerbieter vom 10. Juli 2018 einen Marschhalt beim Wachstum.

Wie Lars Jaeger von der SP im Parteienforum schrieb, ist das Wachstum primär von der internationalen Zuwanderung angetrieben. Die Folgen sind höhere Nachfrage, welche die Mieten in die Höhe treibt, und dadurch auch mehr «Auszugerung».

Dennoch unterstützen die Linken auf Bundesebene die uneingeschränkte Personenfreizügigkeit und Zuwanderung. Das kann nicht aufgehen! Und das Wachstum in den Griff zu bekommen, braucht es mehr als einen kantonalen Richtplan. Wir brauchen eine sinn- und massvolle Zuwanderungspolitik.

Wir könnten uns ein Beispiel am kleinen Liechtenstein nehmen: das Fürstentum deckelt die Anzahl Aufenthaltsgenehmigungen für EU-Bürger und kann dennoch mit der EU handeln. Die SVP hat sich mit der Masseneinwanderungsinitiative für eine ähnliche Lösung eingesetzt, und wir werden dies auch weiterhin tun.

Georg Meyer, Kantonsratskandidat, SVP Baar

Artikel teilen
Kategorien
#baar
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden