Mitmachen
Medienmitteilung

Medienmitteilung vom 03. April 2019 – Die Zuger SVP tritt mit Regierungsrat Heinz Tännler zu den Ständeratswahlen und mit drei Listen zu den Nationalratswahlen an

Die SVP Kanton Zug führte heute Abend in Steinhausen ihre Nominationsversammlung für die Ständerats- und die Nationalratswahlen durch. Begleitet wurde die Nominationsversammlung durch SVP-Parteipräsident Albert Rösti, welcher die Kandidaten auf einen intensiven Wahlkampf einschwor.

Auf dem Bild von links: Martin Schuler, Jeffrey Illi, Jennifer Germann, Heinz Tännler, Thomas Aeschi, Adrian Risi, Niko Trlin, Brigitte Wenzin Widmer, Thomas Dubach, Thomas Werner sowie der Präsident der SVP Schweiz Albert Rösti

Ins Zentrum seines Referats stellte er den Kampf gegen das institutionelle Rahmenabkommen und damit den schleichenden EU-Beitritt, die durch die hohe Zuwanderung von unqualifizierten Personen auf allen Staatsebenen ausgelösten Probleme, sowie tiefere Steuern, Abgaben und weniger Regulierung zur Entlastung des Gewerbes.

Für die Ständeratswahlen beschloss die Nominationsversammlung, Regierungsrat Heinz Tännler (58) als Kandidat der SVP Kanton Zug zu nominieren. Regierungsrat Heinz Tännler setzt sich bereits heute in vielen wichtigen Dossiers wie der Steuerpolitik, des NFA und der Förderung neuer Technologien aktiv für die Interessen des Kantons Zug ein. Heinz Tännler ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Für die Nationalratswahlen beschloss die Nominationsversammlung, mit drei Listen anzutreten. Unternehmensberater und Nationalrat Thomas Aeschi (40), welcher an der HSG und der Harvard Universität studierte, führt die Liste „SVP Schweizerische Volkspartei“ an. Er darf die Zuger Stimmbürgerinnen und Stimmbürger seit acht Jahren im Nationalrat vertreten und seit November 2017 ist er Fraktionspräsident der SVP-Bundeshausfraktion. Als Mitglied der Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) und der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (SGK) hat er sich insbesondere als Wirtschafts- und Finanzpolitiker etabliert.

Auf dem zweiten Listenplatz kandidiert Kantonsrat Thomas Werner (47). Für die Gemeinde Unterägeri ist Thomas Werner seit 2011 im Kantonsrat und präsidiert dort die gewichtige Justizprüfungskommission. Beruflich arbeitet er für die Zürcher Kriminalpolizei. Dort ist er Leiter der Abteilung Kinderschutz. Thomas Werner ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Auf dem dritten Listenplatz kandidiert Kantonsrätin Brigitte Wenzin Widmer (49). Sie ist für die Gemeinde Cham seit 2018 im Kantonsrat und vertritt die SVP in der Bildungskommission, in welcher sie eng mit Landammann und Bildungsdirektor Stephan Schleiss zusammenarbeitet. Sie arbeitet als Bäuerin zusammen mit ihrem Mann auf dem Hof „Grossgut“ in Friesencham. Brigitte Wenzin Widmer ist ausgebildete Kauffrau EFZ und eidg. Exportfachfrau und Mutter dreier Kinder.

Auf der Liste „SVP Wirtschaft und Gewerbe“ kandidieren drei bekannte Zuger Gewerbler. Auf dem ersten Listenplatz tritt Adrian Risi (56) an. Der dipl. Betriebsökonom FH ist Produktionsleiter im Bereich Kies und Beton. Auf dem zweiten Listenplatz kandidiert Jeffrey Illi (31), der zusammen mit seinem Vater in dritter Generation ein Hünenberger Familienunternehmen im Baubereich leitet. Auf dem dritten Listenplatz tritt mit Thomas Dubach (46) ein selbständiger Vermögensverwalter an.

Auf der Liste „SVP Zukunft“ kandidieren drei junge Zugerinnen und Zuger. Auf dem ersten Listenplatz tritt Jennifer Germann (23), Kauffrau EFZ, aus Baar an. Auf dem zweiten Listenplatz kandidiert der Zuger Niko Trlin (40), der als Berater im Druck- und Digitalisierungsbereich tätig ist. Auf dem dritten Listenplatz kandidiert Martin Schuler (35), der in Hünenberg seinen eigenen Hof bewirtschaftet.

Für Rückfragen:

Daniel Staffelbach
Wahlkampfleiter SVP Kanton Zug
079 639 82 46

Nationalrat Thomas Aeschi
Präsident SVP Kanton Zug
079 765 66 41

Artikel teilen
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden