Mitmachen

Cham

SVP ChamMitteilungenAgenda / SVP AktuellStandpunkteVorstandBehördenKantonsratBeitrittKontakt

Willkommen bei der SVP Cham

Wir freuen uns und danken Ihnen für Ihr Interesse

Möchten Sie mehr über uns und unsere bürgerliche Politik erfahren?
Haben Sie Anregungen oder ein politisches Anliegen?
Würden Sie gerne in Kommissionen oder innerhalb der Partei an Entscheidungsprozessen mitwirken, oder als vom Stimmvolk gewählter Mandatsträger Verantwortung übernehmen?
Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen per E-Mail oder noch besser rufen Sie uns direkt an. Selbstverständlich sind Sie auch als noch nicht SVP Mitglied an allen unseren Veranstaltungen herzlich willkommen. Machen Sie sich selbst direkt ein Bild von unserer Arbeit und unserer kooperativen Arbeitsweise.

Zögern Sie nicht, nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir freuen uns auf Sie.

Freundliche Grüsse,

Hans Jörg Villiger
Präsident

Kontaktadresse:
SVP Cham
6330 Cham
info@svpcham.ch
Tel: 079 775 38 57

Bankverbindung: Raiffeisenbank Cham
IBAN-Nr. CH5581455000091304001

Artikel SVP Cham

Agenda SVP Cham

SVP Aktuell

Ausgabe September 2016: Datei herunterladen (PDF)

SVP Cham definiert Leitsätze für die Legislatur 2015–2018

Anlässlich eines Strategie-Meetings haben sich Gäste, Mitglieder, Vorstand und Mandatsträger zu einem Work-Shop getroffen. In Gruppenarbeiten und in gemeinsamen Diskussionen wurden klare Zielsetzungen und Standpunkte zu den verschiedentsten Themenkreisen verabschiedet.

Standpunkte und Zielsetzungen, die die Chamer-SVP in den kommenden Monaten und Jahren vertreten und anstreben wird.

Die Parteileitung dankt den zahlreichen Meeting-Teilnehmer für die aktive Mitarbeit.

1 Mobilität und Verkehr

  • Alle Verkehrsmittel müssen ausgewogen gefördert werden.
  • Bahngeleise zur „Papieri“. Die Fläche (bis Cham-Nord) soll freigehalten werden, damit es künftigen Generationen offen bleibt, ein schienengeführtes oder geleitetes Verkehrsmittel einzusetzen.
  • Bei Strassen im Dorfzentrum (innerhalb der FLAMAS) beharren wir auf der vorgesehenen Tempo-Zone 30.
  • Fahrradwege müssen klar gekennzeichnet werden.
  • Für Unternehmen, Gewerbe und Private müssen künftig genügend Parkplätze (wenn immer möglich und finanziell verantwortbar in Tiefgaragen) realisiert werden können.

2 Energie

  • Die Gemeinde mischt sich nicht in private Energiefragen ein.
  • Die Gemeinde muss darum besorgt sein, für Einwohner, Unternehmen und Gewerbetreibende ein Umfeld für preiswerte Energie zu schaffen.
  • Anerkennungen für die Gemeinde wie „Goldlabel“ sollen aus wirtschaftlichen Gründen zweitrangig beachtet oder ganz abgeschafft werden.

3 Finanzen/Wirtschaft

  • Der Eigenfinanzierungsgrad für fünf Planjahre sollte 100% betragen (rollend).
  • Wir erwarten eine realistische Finanzplanung ohne Wunschdenken.
  • Verwaltungskosten müssen bewusst periodisch hinterfragt und überprüft werden.
  • In- und Outsourcing ist abzuwägen.
  • Der Einsatz von externen Dienstleistern ist auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Aufgabenstellungen sind immer wieder auf Notwendigkeit und Sparpotential zu prüfen.
  • Die Ansiedlung von finanzkräftigen Firmen ist anzustreben.
  • Verwaltung und Gemeinderat soll das im Rahmen ihrer Möglichkeiten aktiv unterstützen.

4 Soziales/Kultur

  • Die Eigenverantwortung soll in allen Bereichen gefördert werden. Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Traditionelle Familienstrukturen müssen gestärkt und dürfen nicht benachteiligt werden.
  • Projekte für Wohnen im Alter, inklusive Ideen für neue Wohnformen für diesen Lebensabschnitt, sind zu unterstützen (mit
  • Vorrang für Personen, die schon länger in Cham wohnhaft sind).
  • Aufgabenstellung und Organisation des „Quartierbüros“ muss kritisch hinterfragt und angepasst werden.
  • Vereine und Organisationen werden wenn möglich logistisch und im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten unterstützt.
  • Das Kulturangebot orientiert sich an den mehrheitlichen Bedürfnissen der Einwohner und den finanziellen Möglichkeiten. Gleichzeitig ist die Nähe unseres Dorfes zu den teilweise über den Kulturlastenausgleich mitfinanzierten Angeboten der Städte Zürich, Luzern und Zug zu berücksichtigen.

5 Bildung

  • Wir erwarten eine leistungs-, ziel- und praxisorientierte öffentliche Schule auf allen Schulstufen.
  • Auf praxisferne Experimente soll verzichtet werden. Bewährtes gilt es beizubehalten.
  • Angebote ausserhalb der Kernaufgabe der Schule müssen periodisch auf Nachfrage und Wirkung überprüft werden.
  • Die Stellung der Lehrpersonen und der Schulleitungen muss gestärkt werden.
  • Es ist in der Primarstufe zum bewährten Klassenlehrer-System zurückzukehren.
  • Lehrpersonen sollen ihre volle Kraft und Zeit für den Unterricht und die Kinder aufwenden können.
  • Der Anteil an Administrationsaufgaben ist gezielt auf ein Minimum zu reduzieren.

6 Bau- und Siedlungsentwicklung

  • Wir tragen der hohen Lebens- und Wohnqualität in Cham Sorge.
  • Bei Neubauten ist auf optimale Ausnutzung des knappen Baulandes Rücksicht zu nehmen. Frei- und Grünflächen gilt es bewusst zu planen.
  • Bei der Frage der Eingliederung neuer Bauten soll immer die mögliche künftige Entwicklung eines Gebietes mitberücksichtigt werden.
  • Standard-Bauprojekte sind möglichst gemäss maximaler Ausnutzungsziffer zu realisieren.
  • Erschliessungsstrassen und Langsamverkehrswege sind vor oder mit der Erstellung der ersten Wohneinheiten zu bewilligen und zu erstellen.
  • Bei Bauprojekten mit Gewerbe- und Wohnnutzung muss der Bau der geplanten Gewerbeflächen von Beginn an rechtlich sichergestellt werden.
  • Das Parkplatz- und Baureglement muss überprüft und, wo erforderlich, angepasst werden.

Vorstand SVP Cham

Präsident
Hans Jörg Villiger
Allmendhof 2
6330 Cham
info@svpcham.ch

Vizepräsident
Marc Plüss
Klostermatt 15
6330 Cham
m.d.pluess@bluewin.ch

Kassier
Roger Lüssi
Brunnmatt 11
6330 Cham
roger@bow-tie.ch

Events
Agnes Wyss
Lorzenweidstrasse 99
6332 Hagendorn
agnes.wyss@datazug.ch

Weiter im Vorstand sind folgende Mandatsträger:

  • Walter Birrer (Kantonsrat)
  • Rolf Ineichen (Gemeinderat)
  • Beat Sieber (Kantonsrat)
  • Markus Stalder (RPK)
  • Rainer Suter (Kantonsrat)

Revisoren

  • Bär René
  • Streuli Paul

Unser Gemeinderat
Rolf Ineichen
Sonneggstr. 9
6330 Cham
041 780 21 20

Vorsteher Planung und Hochbau

ineichencham@bluewin.ch

Unser Rechnungsprüfungskommissions-Mitglied
Markus Stalder
Hammergut 6
6330 Cham
041 781 50 40
m.stalder@translex.ch

Finanzkommission
Hans-Jörg Villiger – 079 775 38 57 – hans-joerg.villiger@bitfee.ch
Antonio Giustra – 041 760 98 80 – abgiustra@bluewin.ch

Verkehrskommission
Rainer Suter – 079 214 32 35 – rainer.suter@mola.ch

Planungskommission
Gerhard Widmer – 041 780 76 02 – geri.widmer@bluewin.ch
Rolf Ineichen (Präsident) – 079 642 20 93 – rolf.ineichen@cham.ch

Sozialkommission
Brigitte Widmer – 041 780 76 02 – brigitte.wenzin.widmer@gmx.ch

Schulkommission
Stefanie Gysi – 078 898 56 17 – stefanie.gysi@datazug.ch

Baufachkommission
Walter Birrer – 079 350 26 62 – walter.birrer@e1e.ch
Pascal Lässer – 079 286 75 32 – p.laesser@della-casa-ag.ch
Rolf Ineichen (Präsident) – 079 642 20 93 – rolf.ineichen@cham.ch

Stimmbüro
Martina Wüst
Patrick Morgenegg – 078 890 23 93 – padi.morgenegg@bluewin.ch
Beat Stocker – 078 683 31 13 – stockerbeat@bluemail.ch

Unsere Kantonsräte

Kantonsrat Walter Birrer
Walter Birrer
Hofmatt 80
6332 Hagendorn
079 350 26 62
walter.birrer@datazug.ch

Kommissionen: Raumplanung und Umwelt, Tiefbau und Gewässer

Kantonsrat Rainer Suter
Rainer Suter
Lindenstrasse 21
6330 Cham
079 214 32 35
rainer.suter@datazug.ch

Kommissionen: Gesundheit und Soziales, Tiefbau und Gewässer

Kantonsrat Beat Sieber
Dr. Beat Sieber
St. Jakobstrasse 42
6330 Cham
079 247 67 27
drsieber@bluewin.ch

Kommissionen: Bildungskommission, Konkordatskommission

Kontakt

Bei den mit * markierten Eingabefeldern brauchen wir Ihre Angaben. Bitte schreiben Sie Name, Vorname, Adresse etc. vollständig aus (ohne Abkürzungen).

Herzlichen Dank.

 

Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten zu können und Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Auserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden