Mitmachen
Artikel

Die Schweiz – stärker als je zuvor!

Die Coronakrise hat die Schweiz, Europa und die ganze Welt hart getroffen. Sie hat uns die Schattenseiten der fortschreitenden Globalisierung knallhart vor Augen geführt. Die starke Verflechtung der Volkswirtschaften dieser Welt hat dem Virus Tür und Tor geöffnet, sich in kürzester Zeit auf der ganzen Welt auszubreiten.

Um die weitere Ausbreitung zu verhindern, wurden Grenzen geschlossen, die Wirtschaft wurde heruntergefahren und das öffentliche Leben stillgelegt. Auch unser Bundesrat hat, nach anfänglichem Zögern, entschlossen gehandelt und den Schutz der Schweizer Bevölkerung zum obersten Ziel erklärt.

In der Schweizer Wirtschaft waren es in der Folge besonders die kleineren Unternehmen, deren Auftragsbücher leer blieben und die nun um ihre Existenz fürchten. Plötzlich wurde der Schweizer Bevölkerung bewusst, was sie in guten Zeiten gerne verdrängt: Unsere Abhängigkeit vom Ausland birgt gewaltige Risiken. Ob Nahrungsmittelproduktion, Energieversorgung oder medizinische Ausrüstung – wenn es hart auf hart kommt, schauen unsere Nachbaren zuerst für sich selbst.

Damit die Schweiz gestärkt aus dieser Krise hervorgeht, müssen wir weiterhin Unabhängigkeit und Eigenständigkeit anstreben. Anders als die zugrunde gewirtschafteten EU-Staaten, die sich nun auf dem Buckel Deutschlands noch stärker verschulden werden, verfügen wir über beste Voraussetzungen für eine selbstbestimmte Zukunft.

Dabei müssen wir wachsam bleiben, dass wir uns nicht selbst ein Bein stellen. Kommende Initiativen, welche das Bürokratiemonster mit undurchdachten Forderungen zu Trinkwasser, Pestiziden und Tierhaltung weiter füttern wollen, müssen wir bestimmt ablehnen. Es gilt, auf die Eigenverantwortung unserer weitsichtigen Unternehmerinnen und Unternehmer zu setzen und ihnen dafür bestmögliche Rahmenbedingungen zu bieten. Der Kanton Zug geht mit der geplanten Steuersenkung für die nächsten drei Jahre mit gutem Beispiel voran.

Kantonsrat René Kryenbühl, SVP Oberägeri

Artikel teilen
Kategorien
#oberägeri
weiterlesen
Website SVP Schweiz
Kontakt
SVP Schweizerische Volkspartei Kanton Zug, Postfach, 6302 Zug
Telefon
079 680 17 44
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden